Trüffelhacke

Die Trüffelhacke - Vanghetta

Ein untentbehrliches Werkzeug für Trüffelsucher

Die Trüffelhacke (Vanghetta) wird von Trüffelsuchern verwendet, um knapp unter der Oberfläche liegende Trüffelknollen möglichst schonend auszugraben. Denn wenn der Boden zu sehr umgepflügt wird, zerstört man leicht die empfindlichen Pilzfasern im Boden. Dadurch können sich die Trüffel nur noch schwer reproduzieren.

Trüffelhacke - Vanghetta

 

Die Vanghetta ist ein wichtiges Werkzeug für den Trüffelsucher. Die Hacke wurde in Italien erfunden und wird dort für das Ausgraben der Trüffeln in der Wildnis oder auf Trüffelplantagen verwendet. Beim Kauf ist zu beachten, das sich die Trüffelhacke praktischer Weise auch einklappen lässt, so kann man sie recht platzsparend verstauen. Weiters verspricht ein hochwertiger Werkzeugstahl eine längere Lebensdauer.

Die Vanghetta ist ein wichtiges Werkzeug für den Trüffelsucher. Die Hacke wurde in Italien erfunden und wird dort für das Ausgraben der Trüffel in der Wildnis oder auf einer Trüffelplantage verwendet. Beim Kauf ist zu beachten dass sich  die Trüffelhacke
Trüffelhacke - Vanghetta


Oberösterreichs Erste Trüffelplantage    Wir verwirklichen uns mit Trüffelhang.at einen lang gehegten Traum. Eine biologische Bewirtschaftung einer Trüffelplantage mit ca.750 Wirtsträuchern (375 Haselsträucher + 375 Hainbuchensträucher) auf ca.
Oberösterreichs erste Trüffelplantage

 Trueffelhang.at

Fam. Unger

Markt 25

A-4192 Schenkenfelden

trueffelhang@gmail.com