Die Trüffelbaumnachimpfung

Die Trüffelbaumnachimpfung " Réensemencement " dient zur Auslösung und Verstärkung der Fruchtung

Bei der Trüffelbaumnachimpfung " Réensemencement " werden die Trüffelsporen auf den vorbereiteten Boden im Umkreis von ca. 50 cm rund um den Stamm des Trüffelbaumes ausgebracht
Trüffelbaumnachimpfung " Réensemencement "

Die Trüffelbaumnachimpfung " Réensemencement "

 

Bei der Trüffelbaumnachimpfung " Réensemencement " werden die Trüffelsporen auf den vorbereiteten Boden im Umkreis von ca. 50 cm rund um den Stamm des Trüffelbaumes ausgebracht und anschließend durch Bewässerung oder durch natürlichen Regen in den Boden verbreitet. Das eingebrachte genetische Material soll nun auf möglichst viele Feinwurzeln treffen um die Fruchtung auszulösen und zu verstärken bei noch nicht produzierenden Trüffelplantagen ab dem 3.- 4. Standjahr der Trüffelbäume.

Die Voraussetzung ist natürlich dass die Trüffelbäume korrekt mit Sporen und nicht mit geklonten Mycel mykorrhiziert. Beim Auspflanzen solcher geimpften Trüffelbäume weisen diese beide Mating-types ( Mat+ und Mat- : weibliche und männliche Trüffelspore ) auf. Nach 3 Jahren wurde festgestellt das aber einer der Mating Typen flächig dominiert und somit eine Bildung des Fruchtkörpers ( Trüffel ) unmöglich macht. Durch diese Trüffelbaumnachimpfung wird die Bildung beider Mating Typen wieder in Gang gebracht und der Prozess ist nun in Zukunft selbst haltend. In weitere Folge warten wir dass bei der Trüffelplantage sogenannte Brúlés entstehen und die Anlage produziert. Dann können zur Ertragssteigerung mit Trüffelfallen weitergearbeitet werden.

 

Hier finden Sie Rezepte für die Trüffelbaumnachimpfung >>>Zu den Rezepten vom Trüffelsubstrat >>>

 

Wieviel Gramm Trüffel und welche Menge Trüffelsubstrat brauche ich für die Trüffelfalle oder Trüffelbaumnachimpfung pro Trüffelbaum?

 

Um eine Effekt erzielen sind mindestens 10g notwendig. Trüffel pro Trüffelbaum notwendig und die Obergrenze liegt bei bis zu 30g Trüffel. Die meisten dieser erfahrenen Spezialisten empfehlen eine Menge von 15-20g Trüffel pro Trüffelbaum das an die wirtschaftlichen Grenzen ( Kosten ) stößt. Weiters bewegt sich die richtige Menge für das Trüffelsubstrat zwischen 500-1000ml pro Trüffelbaum. Diese Informationen kommen von Gesprächen mit zahlreichen Trüffelanbauer, Trüffelbaumschulen und der französischen Trüffelforschungsstation Trufficole Cahors-Le-Monat.

Frische Trüffel kaufen - Trüffel und Trüffel-produkte kaufen vom Partner bis zur ersten eigenen Ernte.


Oberösterreichs Erste Trüffelplantage - Trüffel kaufen im Online Shop - Trüffelanbau - Trüffelforum - Blog
Trüffel kaufen im Online Shop

 Trueffelhang.at

Fam. Unger

Markt 25

A-4192 Schenkenfelden

E-Mail Kontakt

Trüffel kaufen