· 

Sind Trüffel gesund ? Sechs Gründe warum Trüffel eine gesunde Delikatesse sind

Sind Trüffel gesund ? Sechs Gründe warum Trüffel eine gesunde Delikatesse sind
Trüffel sind gesund

6 Gründe warum Trüffel eine gesunde Delikatesse sind

Trüffel haben in letzter Zeit in der kulinarischen Welt breite Beachtung gefunden und sind bei Köchen und Feinschmeckern gleichermaßen beliebt geworden. Nicht zu verwechseln mit der gleichnamigen Schokoladensüßware. Trüffel sind eine Art Pilz, der in der Nähe der Wurzeln bestimmter Bäume wächst. Es gibt viele verschiedene Arten - wie schwarze Trüffel, weiße Trüffel, Sommertrüffel und Knoblauchtrüffel - mit jeweils geringfügigen Unterschieden in Geschmack, Aussehen und Preis. Trüffel sind neben ihrem starken Geschmack und ihrem scharfen Aroma auch sehr nahrhaft und wurden mit einer Reihe starker gesundheitlicher Auswirkungen in Verbindung gebracht. Hier haben wir sechs überraschende gesundheitliche Vorteile von Trüffeln aufgelistet:

Reich an Nährstoffe
Trüffel haben ein beeindruckendes Nährstoffprofil und sind reich an vielen wichtigen Vitaminen und Mineralstoffen. Tatsächlich sind sie reich an Kohlenhydraten, Proteinen und Ballaststoffen und enthalten sowohl gesättigte als auch ungesättigte Fettsäuren sowie Mikronährstoffe wie Vitamin C, Phosphor, Natrium, Calcium, Magnesium, Mangan und Eisen. Untersuchungen zeigen auch, dass Trüffel eine vollständige Proteinquelle sein können und alle neun essentiellen Aminosäuren enthalten, die Ihr Körper benötigt Beachten Sie, dass das Nährstoffprofil zwischen den Arten variieren kann. Zum Beispiel zeigen Studien, dass weiße Wüstentrüffel mehr Eiweiß, Fett und Ballaststoffe enthalten als andere Arten wie die schwarze Wüstenart.

 

Antibakterielle Eigenschaften

Zusätzlich zu ihrem hervorragenden Nährstoffprofil können Trüffel auch antimikrobielle Eigenschaften aufweisen, die dazu beitragen können, das Wachstum bestimmter Bakterienstämme zu verringern. Eine Laborstudie zeigte, dass Extrakt aus Wüstentrüffeln das Wachstum von Staphylococcus aureus um bis zu 66% hemmte. Diese Bakterien können beim Menschen eine Vielzahl von Krankheiten verursachen. In ähnlicher Weise wurde in einer anderen Laborstudien beobachtet, dass Extrakt aus derselben Sorte das Wachstum von Pseudomonas aeruginosa, einem Bakterienstamm, der häufig sehr resistent gegen Antibiotika ist, verringerte. Es sind jedoch weitere Untersuchungen erforderlich, um die antibakteriellen Wirkungen anderer Arten von Trüffeln und in Mengen zu messen, die typischerweise gegessen werden. Darüber hinaus sollten hochwertige Studien durchgeführt werden, um festzustellen, wie sich die antibakteriellen Eigenschaften von Trüffeln auf diese bakteriellen Infektionen beim Menschen auswirken können.

 

Reich an Antioxidantien
Trüffel sind eine großartige Quelle für Antioxidantien, Verbindungen, die helfen, freie Radikale zu bekämpfen und oxidative Schäden an Ihren Zellen zu verhindern. Studien zeigen, dass Antioxidantien für viele Aspekte Ihrer Gesundheit wichtig sind und sogar mit einem geringeren Risiko für chronische Erkrankungen wie Krebs, Herzerkrankungen und Diabetes verbunden sein können. Obwohl die genauen Mengen zwischen verschiedenen Arten variieren können, wurde gezeigt, dass Trüffel Antioxidantien wie Vitamin C, Lycopin, Gallussäure und Homogentisinsäure enthalten Laborstudien zeigen aufgrund ihres Antioxidantiengehalts, dass sowohl schwarze als auch weiße Trüffel sogar dazu beitragen können, Krebszellen abzutöten und Entzündungen zu reduzieren. Beachten Sie, dass diese Studie mit hochkonzentrierten Trüffelextrakten durchgeführt wurde. Daher bleibt unklar, wie sich die Antioxidantien in frischen Trüffeln auf Ihre allgemeine Gesundheit auswirken können.

 

Reduziert Entzündungen

Eine Entzündung ist ein wichtiger Teil Ihrer Immunfunktion, der Ihren Körper vor Infektionen und Krankheiten schützt. Es wird jedoch angenommen, dass die Aufrechterhaltung eines hohen Entzündungsniveaus auf lange Sicht zur Entwicklung chronischer Krankheiten beiträgt. Einige Untersuchungen legen nahe, dass Trüffel Entzündungen lindern und somit die allgemeine Gesundheit und Immunität fördern können. Eine Laborstudie zeigte, dass bestimmte Verbindungen in Schwarz-Weiß-Spezies die Aktivität spezifischer Enzyme blockieren können, die am Entzündungsprozess beteiligt sind. Andere Untersuchungen haben ergeben, dass Trüffel zur Bekämpfung der Bildung freier Radikale beitragen können, wodurch das Risiko von Zellschäden und Entzündungen verringert werden kann. Es sind jedoch weitere Untersuchungen erforderlich, um zu verstehen, wie der Verzehr normaler Mengen Trüffel das Entzündungsniveau beim Menschen beeinflussen kann.

 

Kann helfen Krebszellen abzutöten

Obwohl die Evidenz derzeit auf Laborstudien beschränkt ist, deuten einige Untersuchungen darauf hin, dass Trüffel starke Antikrebseigenschaften besitzen können. Beispielsweise zeigte eine Untersuchung, dass Verbindungen, die aus verschiedenen Arten von Trüffeln extrahiert wurden, das Wachstum von Leber-, Lungen-, Dickdarm- und Brusttumorzellen blockierten. Eine andere Studie ergab, dass Extrakte sowohl von schwarzen als auch von weißen Spezies Antikrebseffekte auf Gebärmutterhals-, Brust- und Darmkrebszellen zeigten. Es sind jedoch zusätzliche Studien erforderlich, um zu bewerten, wie Trüffel das Krebswachstum beim Menschen beeinflussen können, wenn sie nicht in konzentrierter Extraktform verzehrt werden.

 

Tolles Superfood - zur Ernährungsergänzung

Früher als teure Delikatesse für Gourmetgerichte angesehen, gibt es jetzt viele Möglichkeiten, ihrer Ernährung Trüffel hinzuzufügen, ohne Ihr Bankkonto leeren zu müssen. Schwarze Trüffel sind auf Spezialmärkten und im Online-Handel weit verbreitet und eine der häufigsten Sorten. Sie sind viel günstiger als andere Sorten wie die weiße Sorte. Während die Trüffel einen hohen Preis hat, braucht es nur eine kleine Menge, um Ihr Gericht zu verwandeln. Versuchen Sie, Salate, Suppen oder Hauptgerichte mit ein paar Spänen zu garnieren, um eine aromatische, aromatische Beilage zu erhalten. Alternativ können Sie ein wenig Trüffel in Olivenöl oder Butter bei Raumtemperatur mischen, um sie in Ihren Lieblingsrezepten für eine leckere Note zu verwenden. Die Delikatesse passt auch gut zu Saucen, Pasta, Risottos und Fleisch- oder Meeresfrüchtegerichten.

 

Unser Fazit

Trüffel sind eine Art aromatischer Pilz, der üblicherweise in einer Vielzahl von Gerichten verwendet wird. Zusätzlich zu ihrem ausgeprägten Geschmack und Aroma sind Trüffel auch sehr nahrhaft, reich an Antioxidantien und können antibakterielle, krebsbekämpfende und entzündungshemmende Eigenschaften besitzen. Die derzeitige Forschung beschränkt sich jedoch hauptsächlich auf Studien mit konzentrierten Trüffelextrakten. Es ist daher unklar, wie sich diese vorteilhaften Eigenschaften auf Ihre Gesundheit auswirken können. Abgesehen davon kann eine kleine Menge viel bewirken. Kombinieren Sie sie daher unbedingt mit einer Reihe anderer gesunder Inhaltsstoffe, um den potenziellen Nutzen zu maximieren.

Hier gehts zum Trüffelshop, wo es frische Trüffel, Trüffelprodukte und Trüffelgeschenartikel gibt
Zum Trüffel Shop - Frische Trüffel kaufen
RSS Feed - Trüffel Blog abonnieren
..RSS..

Truffelhang,at auf Trustpilot bewerten
Trüffelhang auf Proven Expert bewerten
Zahlungsarten  Online  Shop - Trüffel  kaufen , Trüffelprodukte und Trüffel Geschenksets kaufen
Trueffelhangbewertung von Webwiki
Trueffelhang.at auf Google bewerten
Trueffel kaufen Zigante Tartufi

Trueffelhang.at     Familie Unger     Markt 25     A-4192 Schenkenfelden     E-Mail Kontakt