Artikel mit dem Tag "Trüffelplantage"



Trüffel News · 24. Oktober 2020
Argentinien- Forschungen zum Trüffelanbau auf argentinischen Trüffelplantagen. In einer Provinz, die einerseits eine nahezu unübertroffene Diversifizierung der Produktionskapazitäten von Öl zu Aluminium durch Tourismus und Fischerei aufweist, gleichzeitig aber eine der am stärksten verschuldeten Provinzen des Landes mit einer Finanz- und Sozialkrise ist So unvergleichlich diese Produktionskapazität auch ist, die Regierung sucht weiterhin nach neuen Möglichkeiten zur Erzeugung von Ressourcen, ..

Trüffelküche · 16. Juli 2020
Istrien - Eine wunderbare Trüffelregion Das fruchtbare Land Zentralistriens verbirgt einen Pilz, der selbst die anspruchsvollsten Feinschmecker der Welt verzaubert - im istrischen Trüffeldreieck zwischen Buje, Pazin und Buzet, insbesondere im Tal des Flusses Mirna und im Motovun-Wald, haben weiße und schwarze Trüffel ihren natürlichen Lebensraum. Die Trüffel hat einen spezifischen Geruch, ein leicht unauffälliges Aussehen, aber daher einen außergewöhnlichen Geschmack. Es wurde von den alten...

Trüffelküche · 16. Juli 2020
Wir lieben Sommertrüffel wegen ihrer Vielseitigkeit und Erschwinglichkeit. Mit nur einem Bruchteil der Kosten für weiße Alba-Trüffel oder schwarze Perigordtrüffel können Sommertrüffel recht großzügig verwendet werden und ergänzen eine Vielzahl von Rezepten. Sommerliche schwarze Trüffel können beinahe Burgunder-Trüffel ersetzen, da beide Sorten am besten kalt oder leicht erwärmt serviert werden. Wir empfehlen, keine Sommertrüffel zu kochen, da sich ihr delikater Geschmack bei längerer Hitze ...

Trüffelanbau · 09. Juli 2020
Die Trüffel (Tuber) ist der teuerste Pilz der Welt. Die unterirdischen Pilze wachsen in Wäldern, in denen Trüffelzüchter sie suchen und sammeln. Es ist harte Arbeit, weil Trüffel hypogäisch, unter der Erde wachsen. Die eigentliche Herausforderung besteht darin, sie zu entdecken. Deshalb nehmen sie oft ihre speziell ausgebildeten Trüffelhunde mit, die sie durch ihren starken Geruchssinn finden. Trüffel wachsen jedoch nicht ausschließlich in der Natur, sondern können auch auf Trüffelplantagen ...

Trüffel News · 01. Juli 2020
Die Trüffel auch bekannt als "der goldenen Pilz". Die Trüffel ist eines dieser Geheimnisse, die so gut verborgen sind, dass selbst die Toskaner nicht wirklich erkennen, das die Edelknolle buchstäblich um die Ecke wächst. Mit einem Geschmack, der von stark und intensiv bis scharf und scharf (für einige) variiert, werden Trüffel entweder geliebt oder gehasst. Auf jeden Fall bleibt es eines der traditionellsten Produkte der Toskana, das sie die frische Trüffel auch als Souvenir mit nach Hause ...

Trüffelküche · 01. Juli 2020
Die Trüffel: Der Diamant der anspruchsvollen Küche. Die Trüffel ist ein mysteriöser Pilz und sehr gefragt. Nach meinen Recherchen ist diese Nachfrage viel höher als das Angebot, da die Trüffelernten etwa 10% dessen ausmachen, was wir vermarkten könnten. Dies macht den Trüffel zu einem seltenen Pilz und zu einem der begehrtesten der Welt, was seinen hohen Preis erklärt. Wenn man die Trüffel genau ansieht kann man sich nicht vorstellen, dass diese unter der holprigen Rinde ( Außenhaut = Peridie) s

Trüffelanbau · 27. Juni 2020
Frankreichs Trüffelkultur Der französische Sektor der schwarzen Trüffel (Melanosporum), der am häufigsten zum Kochen verwendet wird, ist in voller Struktur. Es ist dringend: Der kostbare "schwarze Diamant" reagiert immer empfindlicher auf die globale Erwärmung und ist in freier Wildbahn praktisch nicht mehr erhältlich. Von 1.000 Tonnen pro Jahr zu Beginn des 20. Jahrhunderts sank die Trüffelernte in Frankreich im Jahr 2016 auf rund 35 Tonnen, beobachtet Maurice Cotte, ein Trüffelbauer aus Gé

Trüffel News · 12. Juni 2020
Die ersten Zeugnisse über die Trüffel stammen aus der Ernährung des sumerischen Volkes und aus der Zeit Jakobs des Patriarchen um 1600 - 1700 v.Die alten Griechen nannten es Hydnon (von dem "Hydnologie" abgeleitet ist, das ist die Wissenschaft der Trüffel) oder Idra, das lateinische Volk nannte es "Tuber", vom Verb "tumere" (= anschwellen) der Araber "Ramech" Alchamech Tufus “oder„ Tomer “und„ Kemas “, die Spanier nannten es„ Turma de Tierra “oder„ Cadilla de Tierra “, das französische„ Truffe “

Trüffelanbau · 12. Juni 2020
Europas Trüffelmarkt kämst mit dem Klimawandel und den zunehmenden Trockenperioden Europas Trüffelmarkt mit seinen kostbaren, hochqualitativen Trüffel kämpft darum, die zunehmenden Dürren zu überleben. Die Sommer in Südeuropa werden heißer und trockener und der Trüffelanbau leidet zunehmend darunter. Die Trüffelsuche mit dem Trüffelhund wird in den schattigen Eichenhainen im Nordosten Spaniens immer schwerer. Die Trüffelsucher finden immer schwerer die duftenden, geliebten Trüffel die normalerwe

Trüffelanbau · 08. Juni 2020
Die Trüffel ist die sporentragende Frucht eines Pilzes. Der Fruchtkörper der auf der Feinwurzel wächst nennt man Tuber (Trüffel). Der eigentliche Pilzorganismus ist ein mehrjähriges Netzwerk aus unterirdischem Myzel (im Boden verteilte Pilzfilamente). Im Gegensatz zu Pilzen entwickeln sich Trüffel vollständig hypogäisch, unter der Erde. Während Pilze ihre Sporen normalerweise mit dem Wind verteilen, benötigen Trüffel die Hilfe von Tieren, um die Trüffelsporen verteilen zu können. Die meisten Trü

Mehr anzeigen

Trüffelgeschenkset - Trüffelgeschenkbox - Trüffel kaufen

Trueffelhang.at   |  Familie Unger  |   Markt 25   |  A-4192 Schenkenfelden  |   E-Mail Kontakt


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.